3. Dezember 2022

«Winter adé» und andere Klassiker – Digital restaurierte Werkausgabe der DDR-Regisseurin Helke Misselwitz

Die Regisseurin Helke Misselwitz gehört zu den ganz großen Filmschaffenden aus der DDR-Zeit. In ihrem Dokumentarfilm «Winter adé» fängt sie die Stimmung kurz vor der Wende auf. Nun ist der Streifen in einer digital restaurierten Werkausgabe erschienen, die weitere Klassiker der einstigen Meisterschülerin von Heiner Carow enthält.

Doku «Heilige Spiele» – Filmemacher Rüdiger Sünner taucht in Bachs Gedankenwelt ein

Der Komponist Johann Sebastian Bach ist einer der größten Künstler aller Zeiten – und vielleicht auch der geheimnisvollste. Bekannt sind lediglich die äußeren Lebensstationen, während man über dessen Gedankenwelt nur wenig weiß. In sie taucht Rüdiger Sünner in seinem Filmessay ein und fördert auf ebenso hochkünstlerische Weise einiges zutage.